Anette Bronder kann auf einige Erfolge in ihrer Karriere zurückblicken.

Anette Bronder, eine deutsche Führungskraft in der IT- und Telekommunikationsbranche, hat kürzlich einen Artikel verfasst, der ihre erstaunliche Karriere reflektiert und würdigt. Sie verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung im Management und hat zudem eine Karriere als Profi-Handballerin in Deutschland.

 

 

Über Anette Bronder

Anette Bronder kommt aus Baden-Württemberg, Deutschland. Seit sie 15 Jahre alt ist, spielt sie Handball. Zu den Charakteristika ihres Lebens gehören laut Bronder ihre Neugierde, Neues zu entdecken, starke Teams zu entwickeln und ein guter Teamplayer zu sein. Diese und andere Eigenschaften haben sie sowohl auf dem Spielfeld als auch in der Geschäftsstelle sehr erfolgreich gemacht.

 

 

Anette Bronder schloss ihr Studium der Sozial- und Wirtschaftswissenschaften an der Universität Stuttgart mit dem Diplom ab. Danach begann sie ihre Karriere 1997 bei der Hewlett Packard GmbH. Dort hatte sie Führungspositionen inne und war auch in anderen renommierten Unternehmen tätig. Zu diesen Unternehmen gehören Vodafone, Swiss Re und die Deutsche Telekom.

Anette Bronder spielte als Torhüterin im Profihandball. Die Mannschaft, für die sie spielte, war der VfL Sindelfingen.

Sie erklärte, dass ihre Handballjahre ihr geholfen haben, einen einzigartigen Führungsansatz umzusetzen. Als Ergebnis des Handballspiels gewann sie die folgenden Erkenntnisse:

  • Die Einstellung ist entscheidend.

Sie erkannte, dass Talent, harte Arbeit und Einstellung zum Erfolg führen.

  • Konzentration und Disziplin sind nicht verhandelbar.

Anette Bronder arbeitete gleichzeitig in ihrem Vollzeitjob und im Handballvorstand. Das war nicht einfach, vor allem wenn es um Reisen ging. Dennoch sagte Anette Bronder, dass Führungskräfte ihren Fokus finden und an sich selbst glauben müssen.

  • Entscheidend ist auch, die Gelegenheit zu nutzen, ein Teamplayer zu sein.

Ein Grund, warum Anette Bronder Handball liebt, ist, dass es ein Mannschaftssport ist. Während ihrer professionellen Handballkarriere hat Bronder gelernt, wie wichtig es ist, im Team zu arbeiten und ein klares Ziel zu verfolgen.

Anette Bronder ist als starke Geschäftsfrau, Mutter und Profisportlerin eine Kraft, mit der man rechnen muss.